Candyman 3: Day of the Dead
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1999
Regisseur: Turi Meyer
Freigabe: FSK-18(Film)
EAN, Land, Regionalcode: 9-007150-072247
Laufzeit: 1:33 (93 Min.)
Verpackungstyp: HD Slim
Bildformat: Color, 1.85:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 27. März 2020
Sammlungstyp: Besitz (#1137)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 16. Juni 2022
Kaufpreis: Versteckt
Händler:  • OFDB
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Bewertung Audio: 0 / 10
Bewertung Extras: 0 / 10
Übersicht
Horror-Ikone Tony Todd (Final Destination, Night Of The Living Dead, Hatchet) zum 3. Mal in seiner Paraderolle an CANDYMAN!

Blut und Spiele! In Los Angeles steht der Tag der Toten vor der Tür. Ein heidnischer Brauch, wie geschaffen dafür, die teuflische Seele eines Killers aus dem Jenseits wieder zu erwecken. Man muß fünfmal seinen Namen sagen - und der Candymann wird wieder morden. Die einzige, die ihn aufhalten kann, ist Caroline. Doch der Untote hat sie als nächstes Opfer auserkoren. Verzweifelt sucht Caroline nach einem Weg, den Candymann endgültig zur Hölle zu schicken. Aber noch mordet er weiter. Und der Tag der Toten wird für ihn zu einem blutigen Fest ...
DVD-Cover

Candyman 3: Day of the Dead


Candyman 3: Day of the Dead

weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Horror
Spannung/Thriller
Studios
Production Studios:
 • PolyGram Filmed Entertainment
 • Propaganda Films
 • Artisan Pictures
Media Companies:
 • NSM Records
 • Lionsgate
Audioformate
Deutsch  DTS HD Master Audio 5.1
Englisch  DTS HD Master Audio 2-Channel Stereo
Untertitel
Englisch
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Produktions-Notizen
 • Wendecover
Mitarbeiter
Regie
Turi Meyer....Regisseur
Autor(en)
Clive Barker....Original-Charaktere von
Al Septien....Autor
Turi Meyer....Autor
Produktion
Al Septien....Produzent
William Stuart....Produzent
Kinematographie
Michael G. Wojciechowski....Kameraführung
Schnitt
Fred Wardell....Schnitt
Musik
Adam Gorgoni....Komponist
Sound
Clive Taylor....Sound Designer
Clive Taylor....Aufnahmeleiter
John Boyd....Re-Recording-Mixer
Ray O'Reilly....Re-Recording-Mixer
Jason G. Maltz....Produktions-Sound-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Marc Greville-Masson....Production Designer
Dinah Breakell....Art Director
Besetzung
Donna D'Errico....Caroline McKeever
Tony Todd....Candyman/Robitaille
Alexia Robinson....Tamara
Leonardo Guerra....Little Boy
Mike Moroff....Tino
Mark Adair-Rios....Miguel Velasco
Wade Andrew Williams....Samuel Kraft
Robert O'Reilly....L.V. Sacco
Chris Van Dahl....Dante
Rena Riffel....Lina
Laura Mazur....Caroline Sullivan
Nick "Jesu Garcia" Corri....David de La Paz
Ernie Hudson Jr.....Jamal Matthews
Elizabeth Guber....Jamie Gold
Elizabeth Hayes....Annie Tarrant
Lombardo Boyar....Enrique
Lillian Hurst....Flower Woman
John Quijada....Old Man
Nicole Contreras....Cristina
Lupe Ontiveros....Abuela
Jud Meyers....Fitz
Kathleen McMartin....Chloe