Candyman 2: Die Blutrache
Originaltitel: Candyman: Farewell to the Flesh
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1995
Regisseur: Bill Condon
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 7-640114-160363
Laufzeit: 1:31 (91 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Color, 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 30. November 2003
Sammlungstyp: Besitz (#54)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 10. August 2004
Kaufpreis: Versteckt
Händler: Media Markt
Bewertung Film: 8 / 10
Bewertung Video: 8 / 10
Bewertung Audio: 8 / 10
Bewertung Extras: 2 / 10
Übersicht
Ein Jahrhundert ist vergangen, seit der Sohn eines schwarzen Sklaven ein gesellschaftliches Tabu brach, er liebte die Tochter seines Herzens. Dafür musste er die Qualen der Hölle durchleben, um mit seinem letzten Fluch auf seinen Lippen zu sterben. Für die, die seinen Namen fünf mal in den Spiegel rufen, naht ein grausames Ende. An seinem Hakenarm klebt das Blut von Generationen, auch das Blut von Annies Vorfahren. Entsetzt muss die junge Frau feststellen, daß sie die Urenkelin der Frau ist, welche dem armen Sklavensohn dieses grausame Schicksal bescherte. Sie wird zur Schlüsselfigur in einem alptraumartigen Horrortrip. Denn der Candyman ist zurück aus der Hölle.
Notizen
DVD-Cover
Candyman 2: Die Blutrache
Candyman 2: Die Blutrache
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Horror
Fantasy
Studios
Production Studios:
 • PolyGram Filmed Entertainment
 • Propaganda Films
Media Companies:
 • Atlantis Film
 • VCL Communications
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital 5.1
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Bonus Trailers
 • Produktions-Notizen
Mitarbeiter
Regie
Bill Condon....Regisseur
Autor(en)
Randy Ravich....Drehbuch
Mark Kruger....Drehbuch
Clive Barker....Vorlage
Produktion
Clive Barker....Ausführender Produzent
Sigurjon Sighvatsson....Produzent
Gregg Fienberg....Produzent
Kinematographie
Tobias A. Schliessler....Kameraführung
Schnitt
Virginia Katz....Schnitt
Musik
Philip Glass....Komponist
Sound
Walter Hoylman....Produktions-Sound-Mixer
Ben Wilkins....Sound Designer
Jon Johnson....Aufnahmeleiter
Gary Bourgeois....Re-Recording-Mixer
Brad Sherman....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Barry Robison....Production Designer
Dawn Snyder Stebler....Art Director
Besetzung
Caroline Barclay....Caroline Sullivan
Michael Bergeron....Coleman Tarrant
Brianna Blanchard....Young Caroline
Clotiel Bordellier....Liz
Russell Buchanan....Kingfish (Stimme)
Nate Bynum....Reporter #2
Sandy Byrd....Woman #2 in Bookstore
Eric Cadora....Man in Bookstore
Timothy Carhart....Paul McKeever
Veronica Cartwright....Octavia
Carl N. Ciafalio....Bartender
Matt Clark....Thibideaux
Michael Culkin....Phillip Purcell
Stephen Dunn....Thug #2
Daniel Dupont....Reporter #1
David Gianopoulos....Det. Ray Levesque
Glen Gomez....Kingfish
Steven Hartman....Young Boy
Fay Hauser....Pam Carver
Margaret Howell....Clara
Ralph Joseph....Mr. Jeffries
Erin LaBranche....Little Girl Doctor
Carl LeBlanc....Little Boy King
George Lemore....Drew
Maria Mason....Befuddled Teacher
Joshua Gibran Mayweather....Matthew
Monica L. Monica....Reporter #3
Brian Joseph Moore....Thug #1
Bill Nunn....Reverend Ellis
William O'Leary....Ethan Tarrant
Randy Oglesby....Heyward Sullivan
Steve Picerni....Police Guard
Eric Pierson....Ben the Busboy
Terrence Rosemore....Suspicious Man at Matthew's House
Kelly Rowan....Annie Tarrant
Amy Ryder....Hostile Woman at Cabrini Green
Patricia Sansone....Woman #2 at Bookstore
Hunt Scarritt....Scraggly Vagrant
Carol Sutton....Angry Woman at Matthew's House
Tony Todd....Candyman