Jason Goes to Hell - Die Endabrechnung (Ungeschnittene Langfassung)
Ungeschnittene Langfassung
Originaltitel: Jason Goes to Hell: The Final Friday
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1993
Regisseur: Adam Marcus
Freigabe: SPIO/JK SU(Film & Television)
EAN, Land, Regionalcode: 7-321924-866705
Laufzeit: 1:27 (87 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, Color, 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 13. Oktober 2006
Sammlungstyp: Besitz (#194)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 01. Juni 2008
Kaufpreis: Versteckt
Händler: Film Börsen
Bewertung Film: 8 / 10
Bewertung Video: 8 / 10
Bewertung Audio: 4 / 10
Bewertung Extras: 4 / 10
Übersicht
Nachdem eine Spezialeinheit des FBI den Serienkiller Jason Vorhees in die Luft gesprengt hat, wird angenommen, dass er nun endgültig tot sei. Doch sie alle irren sich: Jason wird wiedergeboren und entwickelt jetzt die fürchterliche Fähigkeit, die Persönlichkeit eines jeden Menschen anzunehmen, den er berührt. Die entsetzliche Wahrheit ist, Jason ist überall und nirgends. Er kann sich hinter jedem Gesicht verbergen.

In diesem schockierenden, bluttriefenden Finale von Jasons mit Leichen gepflasterter Schreckensherrschaft wird das grausige Geheimnis seines nicht zu unterdrückenden Killerinstinkts endlich gelüftet. Und wer die haarsträubenden Einzelheiten erst einmal erfahren hat, wird von Jason bis in seine Träume hinein verfolgt. Denn wir sind mit ihm verabredet - in der Hölle!
Notizen
DVD-Cover
Jason Goes to Hell - Die Endabrechnung (Ungeschnittene Langfassung)
Jason Goes to Hell - Die Endabrechnung (Ungeschnittene Langfassung)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Horror
Spannung/Thriller
Studios
Production Studios:
 • New Line Cinema
 • Sean S. Cunningham Productions
Media Companies:
 • New Line Home Entertainment
 • Warner Home Video
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital Mono
Englisch  Dolby Digital 5.1
Audio-Kommentar  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Audio-Kommentar
Englisch
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Kommentar
 • Entfernte Szenen
 • Jump to Death - Funktion
Mitarbeiter
Regie
Adam Marcus....Regisseur
Autor(en)
Jay Huguely....Geschichte von
Adam Marcus....Geschichte von
Dean Lorey....Drehbuch
Jay Huguely....Drehbuch
Produktion
Sean S. Cunningham....Produzent
Kinematographie
William Dill....Kameraführung
Schnitt
David Handman....Schnitt
Musik
Harry Manfredini....Komponist
Sound
Oliver L. Moss....Produktions-Sound-Mixer
Phillip Seretti....Aufnahmeleiter
Phillip Seretti....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Al Magliochetti....Visual Effects
Julie Rae Engelsman....Costume Designer
Kimberly Greene....Make-up Artist
Robert Kurtzman....Make-up Effects
Greg Nicotero....Make-up Effects
Howard Berger....Make-up Effects
Besetzung
John D. LeMay....Steven Freeman
Kari Keegan....Jessica Kimble
Kane Hodder....Jason Voorhees
Steven Williams....Creighton Duke
Steven Culp....Robert Campbell
Erin Gray....Diana Kimble
Rusty Schwimmer....Joey B.
Richard Gant....Coroner
Leslie Jordan....Shelby
Billy Green Bush....Sheriff Landis
Kipp Marcus....Randy
Andrew Bloch....Josh
Adam Cranner....Ward
Allison Smith....Vicki
Julie Michaels....Elizabeth Marcus F.B.I.
James Gleason....Agent Abernathy
Dean Lorey....Assistant Coroner
Tony Ervolina....FBI Agent
Diana Georger....Edna, Josh's girlfriend
Adam Marcus....Officer Bish
Mark Thompson....Officer Mark
Brian Phelps....Officer Brian
Blake Conway....Officer Andell
Medelon Curtis....Officer Ryan
Michelle Clunie....Deborah, the dark-haired camper
Michael Silver....Luke, the boy camper
Kathryn Atwood....Alexis, the blonde camper