Moontrap (Platinum Cult Edition)
Platinum Cult Edition
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1989
Regisseur: Robert Dyke
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-032614-605100
Laufzeit: 1:30 (90 Min.)
Verpackungstyp: HD Slim, Slip Cover
Bildformat: Color, 1.78:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 07. April 2014
Sammlungstyp: Besitz (#592)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 27. Februar 2014
Kaufpreis: Versteckt
Händler:  • Amazon
Bewertung Film: 8 / 10
Bewertung Video: 8 / 10
Bewertung Audio: 6 / 10
Bewertung Extras: 2 / 10
Übersicht
Auf einer Mission zum Mond entdecken die Astronauten Grant und Tanner in der Umlaufbahn des Mondes eine mumifizierte Leiche und eine seltsame Kapsel. Die Funde werden auf die Erde gebracht und im NASA-Hauptquatier untersucht. Doch die Kapsel öffnet sich plötzlich und ein roboterähnliches Wesen baut sich aus Leichenteilen und verschiedenem technischem Material selbst zu einer Killermaschine um und läuft amok. Es gelingt nur schwer die Maschine zu zerstören.

Die Regierung beschließt daraufhin eine weitere Expedition zum Mond zu entsenden, wo man eine unglaubliche Entdeckung macht. Die Astronauten geraten in tödliche Gefahr...

14.000 Jahre haben die Kaaliun - Möderische Robot-Aliens - auf diesen Moment gewartet... Die Mondfalle schnappt zu...
Notizen
DVD-Cover
Moontrap (Platinum Cult Edition)
Moontrap (Platinum Cult Edition)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Science-Fiction
Horror
Studios
Production Studios:
 • Shapiro-Glickenhaus Entertainment
 • Magic Films
Media Companies:
 • DigiDreams Studios
 • VZ-Handelsgesellschaft
Audioformate
Deutsch  Dolby Digital 5.1
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Englisch  Dolby Digital 5.1
Englisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Audio-Kommentar  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Audio-Kommentar
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
2Bonus Materials
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Making Of
 • Kommentar
 • Interviews
 • Galerie
 • Wendecover mit Alternativ-Motiv ohne FSK Logo • 32-seitiges Comic-Booklet • Alte US- und alte deutsche Fassung • 12-seitiges Booklet • Sammelcoupon
Mitarbeiter
Regie
Robert Dyke....Regisseur
Autor(en)
Tex Ragsdale....Drehbuch
Produktion
James A. Courtney....Ausführender Produzent
Brian C. Manoogian....Ausführender Produzent
Alan M. Solomon....Ausführender Produzent
Robert Dyke....Produzent
Kinematographie
Peter Klein....Kameraführung
Schnitt
Steven C. Craig....Schnitt
Kevin Tent....Schnitt
Musik
Joseph Loduca....Komponist
Sound
Frank Biondo....Produktions-Sound-Mixer
Sheldon J. Nueman....Sound Designer
Thomas Greenberg....Sound Editor
Chris J. Staels....Sound Editor
Greg Williams....Sound Editor
Sheldon J. Nueman....Re-Recording-Mixer
Jay Scott....Re-Recording-Mixer
Chris J. Staels....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
B.K. Taylor....Production Designer
Peter Gurski....Art Director
Larry Fox....Art Director
Deborah Larsen....Costume Designer
B.K. Taylor....Costume Designer
Gary Cooney....Make-up Artist
Dean Jones....Visual Effects
Schnitt
Steven C. Craig....Schnitt
Peter M. Gurski.... Schnitt
Elegant Motion
Künstlerische Gestaltung
Edward Wollmann....Visual Effects
ACME Special Effects Company
Gary Jones....Visual Effects
Besetzung
Walter Koenig....Jason Grant
Bruce Campbell....Ray Tanner
Leigh Lombardi....Mera
Robert Kurcz....Koreman
John J. Saunders....Barnes
Reavis Graham....Haskell
Tom Case....Beck
Judy Levitt....Intrepid Commander
Reuben Yabuku....Intrepid Pilot
Doug Childs....Grant's Son
Mariafae Mytnyk....Research Assistant
James Courtney....Lieutenant
Tony Abruzzo....Soldier #1
Tom Whalen....Soldier #2
Pat Carozzo....Waitress
B.K. Taylor.... (Stimme)
Jay Scott.... (Stimme)
Lani Castner.... (Stimme)
Neil Armstrong....Himself (archive footage) (uncredited)
Larry Weiss....Extra (uncredited)